Hilfe für Kommunen


Erste Informationen

Sie sind verantwortlich für die Schaffung von Wohnraum in Ihrer Kommune? Aktuell erarbeiten wir eine Hilfestellung für Ihre Ausschreibungen, die in Kürze hier abrufbar sein wird.

Die Verfahren zur Vergabe von Planungs- und Bauleistungen sind zum Teil sehr unterschiedlich geregelt und die regionalen Herausforderung verschieden. Folgende Themen betreffen jedoch die meisten Vergabeprozesse:

  • Öffentliche Erschließung
  • Baurechtliche Vorgaben
  • Schnelle Erteilung von Baugenehmigungen auf Basis von typisierten Grundrissen
  • Schnelle Änderung bzw. Anpassung von Bebauungsplänen
  • Sondergenehmigungen
  • Zur Verfügung stellen von Grundstücken und Verpachtung
  • Nutzungsdauer der Gebäude (Mindestens 10 bis 12 Jahre)
  • Finanzierungsfragen bei Verpachtung ggfs. Vermietung der Gebäude
  • Klärung der sozialen Standards für Gemeinschaftsräume, Küchen und Sanitäranlagen
  • Klärung der zusätzlich benötigen Infrastruktur, wie Spielplätze, etc.
  • Klärung der Anbindung an den öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
  • Klärung der erforderlichen Grundflächen pro Einwohner